3D-Gebäudemodell

Effizienz durch leistungsstarke Technik


Mit Hilfe neuester IT-Technik können wir auch komplexe Gebäudestrukturen im üblichen Hochbau (Massivbauweise) über „3D-Modelle“ erfassen und bearbeiten. Bei Änderungswünschen durch den Planer oder Bauherrn werden die Auswirkungen auf das Tragwerk flexibel geprüft und entsprechend umgesetzt.
Ebenso berücksichtigen wir die Belastungen von Wind und Erdbeben auf das Tragwerk. Durch die programminterne Übernahme der einzelnen Bauteilsteifigkeiten unterschiedlicher Baustoffe können die Horizontallasten anteilig auf die aussteifenden Tragglieder verteilt werden.
Einer der größten Vorteile der Modellberechnungen bildet die Möglichkeit zur schnellen Vordimensionierung von Bauteilen. Hierdurch können wir bereits in der Entwurfsphase bedeutend zu einer wirtschaftlichen Abwicklung des Bauprojektes beitragen.



Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
Müller - Ingenieurbüro im Bauwesen GmbH | Aubachstraße 69 | 56567 Neuwied | Tel: 02631 / 9661-0 | Fax: 02631 / 9661-66 | Email: info@statik-mueller.de